Bericht 49. Internationales Eulach-Meeting

Um 07:15 waren wir schon in Winterthur bereit zum Einschwimmen. In unserem neuen Zelt warteten wir, bis wir das go für das Einschwimmen erhielten.  Wir danken dir Fränzi Grob für das neue gute Zelt. Nach dem Einschwimmen haben wir etwas Kleines gegessen und bereit war der erste Start von Eric Köhler 100 Meter Brust. Viele Bestzeiten wurden geschwommen, aber es gab auch Zeiten, die ein wenig über die persönliche Bestzeit waren, aber unsere Trainer waren mir uns im Ganzen zufrieden 😁! Maria Mittbauer schwamm zwei neue Limiten für die Nachwuchsschweizermeisterschaft. Gratulation an Maria!!!Schnell war der Wettkampf vorbei und wir freuen uns schon auf den Wettkampf in Basel unsere alten Bestzeiten anzugreifen.

Bleistift Linn Grob

 

Am Wochenende vom 15./16 Mai 2021 fand in der Geiselweidarena Winterthur das 49. Eulach-Meeting statt. Aufgrund der aktuellen Corona Situation, konnten wir uns nicht wie gewohnt drinnen auf die Rennen vorbereiten, sondern mussten uns draußen in Zelten aufhalten und fokussieren. Leider spielte das Wetter nicht mit und es regnete in Strömen. Auch der Startordner befand sich außerhalb des Hallenbades und wir mussten vor jedem Start unsere Temperatur messen. Einmal im Hallenbad drin, verlief der Wettkampf im gewohnten Stil. Ca. 12 Elite Schwimmer*innen schwammen diverse Distanzen und Lagen und erzielten persönliche Bestleistungen. Leider gelang es nicht allen zu überzeugen, aber dennoch war es für alle eine tolle Erfahrung. 

Da Sascha am Samstag mit zwei Athletinnen an der 5Km SM in Bellinzona war, wurden wir an jenem Tag von Paul Kondratev betreut.

Bleistift  Micha Grob


Link zu den Fotos (Fotos von Kevin Waser)

Link zu den Resultaten

Copyright © 2020 Swim Team Lucerne
Website by groovedan.com